BHT – FREIBERGER UNIVERSITÄTSFORUM 2021

"Technologien für den Klimaschutz"

Das 72. Freiberger Universitätsforum bietet vom 07. bis zum 09. Juni2021 ein spannendes Programm über die Transformation zu einer modernen klima- und umweltgerechten Gesellschaft. Das Programm beinhaltet spannende Informationen über Forschungsarbeiten zur Abfallvermeidung und zur Ressourcengewinnung und –Verarbeitung. Mitgliedern und Interessierten des recomine-Bündnis seien die Fachkolloquien FK 2 (Bergbau und Wasser), FK 5 (Technologien zur Gewinnung kritischer Metalle aus primären und sekundären Ressourcen), und das virtuelle Kurzkolloquienprogramm (KK) besonders empfohlen. Das recomine-Koordinationsbüro freut sich auf das spannende Programm!

Weitere News

Am 21. Juni 2023 laden wir Sie ganz herzlich zu unserem nächsten Statusmeeting ein. Das Treffen wird auf der Alten Elisabeth in Freiberg stattfinden.…

Mehr Infos

Die IHK Chemnitz lädt Sie herzlich zum IHK-Forum „Nachhaltigkeit in der unternehmerischen Praxis“ am 27. April 2023 ab 13.00 Uhr nach Chemnitz ein.…

Mehr Infos

Begleiten Sie uns auf einen kleinen Ausflug zu einem unserer Entwicklungsstandorten im Erzgebirge. Die Spülhalde Davidschacht ist einer unserer…

Mehr Infos

Das Landratsamt Mittelsachsen hat mitgeteilt, dass auch 2023 die Initiative „Gründen in Mittelsachsen“ auf Tour geht: "Unter dem Slogan „Gründen in…

Mehr Infos

Vom 5. bis 8. März 2023 präsentierte recomine-Koordinator Philipp Büttner die recomine-Projekte auf der größten Mineral- und Explorationskonferenz in…

Mehr Infos

Rohstoffe aus Halden des Altbergbaus in Sachsen – Projekt ReMiningPlus forscht zur umweltschonenden Wertstoffgewinnung aus Spülhalde

Mehr Infos

recomine wird gefördert durch das Programm WIR!

recomine ist Partner im