Deutsch-tschechischen Jugendforum: Welterbe Montanregion Erzgebirge

Das Deutsch-tschechische Jugendforum organisiert einen Online-Abend zum Thema "Neues Phänomen Erzgebirge: erstes grenzüberschreitendes UNESCO Welterbe".

Gäste:

Michal Urban: Direktor des gemeinnützigen Unternehmens Montanregion Erzgebirge/Krušné hory und bereitet gleichzeitig den tschechischen Teil der Dokumentation für Anträge auf Registrierung der Bergbau-Kulturregion Erzgebirge UNESCO vor.

Wie lange dauert die Eintragung in die UNESCO-Liste? Warum ist es sinnvoll, die Überreste des Bergbaus zu schützen? Was ist im Erzgebirge wertvoll? (UNESCO-Denkmäler und Gebiete) Warum spricht man von einem "Erzgebirger Emmentaler"? Und was macht die Region weltweit einzigartig?

Matthias Lißke: Direktor der Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH in Annaberg-Buchholz, die sich auf regionale Entwicklung und Chancen im Erzgebirge konzentriert.

Welche Perspektiven hat die UNESCO-Inschrift für die lokale Bevölkerung? Hat sich die Lebensqualität verbessert? Wo sind die Schwächen? Was brauchen die Grenzregionen und was können sie anbieten? Wie kann man die Menschen über die technischen Denkmäler und das Potenzial Erzgebirges informieren?

Impressum: Deutsch-tschechisches Jugendforum

Weitere News

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat auf seiner Internetseite einen neuen Artikel über das recomine-Bündnis und seine Arbeit…

Mehr Infos

Am 6. November 2022 startete die Sonderausstellung im Museum der Zinngrube Ehrenfriedersdorf mit dem Titel „Ehrenfriedersdorfer Bergbau im Spiegel der…

Mehr Infos

Am 10.11.2022 berichteten wir hier über die Reportage des Deutschlandfunks über Rohstoffe und Bergbau im Erzgebirge. Der deutsche Hörbeitrag wurde…

Mehr Infos

Das Projekt "recomine SN-CZ" wurde planmäßig und mit großem Erfolg zum Jahresende 2022 beendet. Mit 62 aktiven Einrichtungen, davon 29 tschechischen,…

Mehr Infos

„Gehen uns die Rohstoffe für den grünen Wandel aus?“

Mehr Infos

Am Donnerstag, den 15. Dezember 2022, hielt die recomine-Allianz ihr regelmäßiges Statustreffen ab, dieses Mal zusammen mit dem simul⁺InnovationHub…

Mehr Infos

recomine wird gefördert durch das Programm WIR!

recomine ist Partner im