Nacht der Wissenschaft und Wirtschaft

Helmholtz-Institut Freberg für Ressourcentechnologie und recomine nehmen teil an die Lange Nacht der Wissenschaft und Wirtschaft.

HZDR: "Die Freiberger Nacht der Wissenschaft und Wirtschaft ist ein Gemeinschaftsprojekt der TU Bergakademie Freiberg und der Stadt Freiberg. Alle zwei Jahre öffnen Universität und Stadt ihre Türen zu einer langen Nacht, um Wissenschaft, Stadt und Wirtschaft an ihren Standorten zu präsentieren. Das HIF als Bindeglied zwischen Wissenschaft und Wirtschaft öffnet an diesem Tag ebenfalls seine Türen und ist außerdem Gastgeber der Nacht der Forschung und Wirtschaft mit zahlreichen Freiberger Unternehmen.

Unter dem Motto "nachhaltig. forschen. wirtschaften. leben." geben die Universität, Einrichtungen der Stadt und das Helmholtz-Institut Freiberg bei Präsentationen, zahlreichen Experimenten und Führungen Einblicke in Themen aus Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft. Seien Sie neugierig und kommen Sie vorbei!"

 

Wann:   18. Juni 2022 von 16 bis 22 Uhr

Wo:       Chemnitzer Str. 40, 09599 Freiberg

 

Mehr Details

 

 

Weitere Veranstaltungen

23. April 2023

23.04.2023 , 09:00 - 28.04.2023 , 15:00

Session "Innovative Lösungen für die Revalorisierung und proaktive Bewirtschaftung von Bergbauabfällen"

Mehr Infos
15. December 2022

15.12.2022
10:00 - 15:30

"Von der Altlast zur Innovation – wie Wissenschaft, Industrie & Gesellschaft in recomine gemeinsam die Zukunft des Erzgebirges gestalten"

Mehr Infos

recomine wird gefördert durch das Programm WIR!

recomine ist Partner im