EGU-Summit im April 2023 in Wien - Einreichung von Abstracts möglich

Session "Innovative Lösungen für die Revalorisierung und proaktive Bewirtschaftung von Bergbauabfällen"

Sie arbeiten an Projekten zur Bewirtschaftung von Bergbauabfällen und zur Minenräumung? Das ist großartig!

Wir laden Sie ein, Ihre Abstracts für die Session "Innovative Lösungen für die Revalorisierung und proaktive Bewirtschaftung von Bergbauabfällen" einzureichen, den wir (als Hybridkonferenz) auf der EGU-Generalversammlung 2023 ausrichten werden.

Wann:     23. bis 28. April 2023

Wo:         Wien/Österreich bzw. online (hybrid)

Die Einreichung von Beiträgen ist ab sofort möglich, die Einreichungsfrist endet am 10. Januar 2023 um 13:00 Uhr (MEZ).

Weitere Informationen finden Sie hier.
 
Bitte reichen Sie Ihre Abstracts hier ein:
Programmgruppe ERE – Energy, Resources and the Environment à ERE4 – Raw materials à ERE 4.4 Innovative solutions for revalorisation and proactive mine waste management
 
Sie können diese Informationen gerne an Ihr Netzwerk weiterleiten.

Wir freuen uns darauf, Sie nächstes Jahr in Wien oder online begrüßen zu dürfen!

Weitere News

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat auf seiner Internetseite einen neuen Artikel über das recomine-Bündnis und seine Arbeit…

Mehr Infos

Am 6. November 2022 startete die Sonderausstellung im Museum der Zinngrube Ehrenfriedersdorf mit dem Titel „Ehrenfriedersdorfer Bergbau im Spiegel der…

Mehr Infos

Am 10.11.2022 berichteten wir hier über die Reportage des Deutschlandfunks über Rohstoffe und Bergbau im Erzgebirge. Der deutsche Hörbeitrag wurde…

Mehr Infos

Das Projekt "recomine SN-CZ" wurde planmäßig und mit großem Erfolg zum Jahresende 2022 beendet. Mit 62 aktiven Einrichtungen, davon 29 tschechischen,…

Mehr Infos

„Gehen uns die Rohstoffe für den grünen Wandel aus?“

Mehr Infos

Am Donnerstag, den 15. Dezember 2022, hielt die recomine-Allianz ihr regelmäßiges Statustreffen ab, dieses Mal zusammen mit dem simul⁺InnovationHub…

Mehr Infos

recomine wird gefördert durch das Programm WIR!

recomine ist Partner im