EGU-Summit im April 2023 in Wien - Einreichung von Abstracts möglich

Session "Innovative Lösungen für die Revalorisierung und proaktive Bewirtschaftung von Bergbauabfällen"

Sie arbeiten an Projekten zur Bewirtschaftung von Bergbauabfällen und zur Minenräumung? Das ist großartig!

Wir laden Sie ein, Ihre Abstracts für die Session "Innovative Lösungen für die Revalorisierung und proaktive Bewirtschaftung von Bergbauabfällen" einzureichen, den wir (als Hybridkonferenz) auf der EGU-Generalversammlung 2023 ausrichten werden.

Wann:     23. bis 28. April 2023

Wo:         Wien/Österreich bzw. online (hybrid)

Die Einreichung von Beiträgen ist ab sofort möglich, die Einreichungsfrist endet am 10. Januar 2023 um 13:00 Uhr (MEZ).

Weitere Informationen finden Sie hier.
 
Bitte reichen Sie Ihre Abstracts hier ein:
Programmgruppe ERE – Energy, Resources and the Environment à ERE4 – Raw materials à ERE 4.4 Innovative solutions for revalorisation and proactive mine waste management
 
Sie können diese Informationen gerne an Ihr Netzwerk weiterleiten.

Wir freuen uns darauf, Sie nächstes Jahr in Wien oder online begrüßen zu dürfen!

Weitere News

Neues Förderprogramm des BMWK zu Ressourceneffizienz und Kreislaufwirtschaft

Mehr Infos

"Von der Altlast zur Innovation – wie Wissenschaft, Industrie & Gesellschaft in recomine gemeinsam die Zukunft des Erzgebirges gestalten"

Mehr Infos

Green Mining im Erzgebirge: Wie umweltfreundlich kann Bergbau sein?

Mehr Infos

„Nachhaltige Stoffkreisläufe im Bauwesen und in der Baustoffindustrie“

Mehr Infos

Workshop der Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (WFS) in der Alten Mensa in Freiberg

Mehr Infos

Bei der Vernetzungsveranstaltung in Cinovec/Zinnwald wurde recomine von Grit Eggerichs begleitet, einer freien Journalistin, die einen Hörbeitrag über…

Mehr Infos

recomine wird gefördert durch das Programm WIR!

recomine ist Partner im