Grubenwassertagung kassel24 vom 2. bis 4. September 2024

Christian Wolkersdorfer & Elke Mugova von der International Mine Water Associationladen Sie herzlich zur Grubenwassertagung kassel24 vom2. bis 4. September 2024 nach Kassel ein. Die Beitrags- und Teilnahmeregistrierung ist bis zum 1. August 2024 möglich, Sie können einen Vortrag oder ein Poster anmelden.

Hier geht es direkt zur Beitragsanmeldung

und hier zur Tagungsanmeldung

Wie vergangenes Jahr werden fünf studentischen Teilnehmern eine kostenlose Teilnahme an der Tagung angeboten, die beiden besten studentischen Vorträge werden mit 150 und 100 € ausgezeichnet. Lesen Sie dazu hier.

Auf der diesjährigen kassel24 wurde auf Teilnehmerwunsch Lehrgänge über Grubenwasserchemie und Probenahme von Grubenwasser ins Angebot genommen. Zudem können Sie am 4. September eine geführte Tour zu den Wasserspielen im Bergpark Wilhelmshöhe buchen. Klicken Sie hier für Details.

Als Unterstützer konnten die TU Bergakademie Freiberg, die Technische Hochschule Georg Agricola, die Tshwane University of Technology und die International Mine Water Association gewonnen werden. Neu hinzugekommen ist die RWTH Aachen, die hiermit herzlich im Team begrüßt wird.

Melden Sie sich mit Ihrem interessanten Beitrag an, oder hören Sie einfach nur zu und diskutieren mit Kolleginnen oder Kollegen.

Weitere News

Session "Innovative Lösungen für die Revalorisierung und proaktive Bewirtschaftung von Bergbauabfällen"

Mehr Infos

"Von der Altlast zur Innovation – wie Wissenschaft, Industrie & Gesellschaft in recomine gemeinsam die Zukunft des Erzgebirges gestalten"

Mehr Infos

Green Mining im Erzgebirge: Wie umweltfreundlich kann Bergbau sein?

Mehr Infos

„Nachhaltige Stoffkreisläufe im Bauwesen und in der Baustoffindustrie“

Mehr Infos

Workshop der Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (WFS) in der Alten Mensa in Freiberg

Mehr Infos

Im September 2022 hat recomine die Exkursion für die EMerald-Studenten (EIT Master in Resource Engineering) nach Polen, Tschechien und Sachsen als…

Mehr Infos

recomine wird gefördert durch das Programm WIR!

recomine ist Partner im